Die Sumpfschildkröte in Oberschwaben oder: Die Suche nach einem Phantom?